Zum Hauptinhalt springen

Fitnessgruppe der Männer auf Wanderschaft

Dieses Jahr war die Fitnessgruppe der Männer nicht mit dem Bike unterwegs, sondern auf Wanderschaft.

Treffpunkt war am 23.06. der Drees in Steinborn. Von hier aus ging es zunächst zum Sportplatz, wo wir zum Aufwärmen eine Runde „BOCCIA“ spielten. Einigen Sportkameraden war anzumerken, dass sie das schon lange nicht mehr gespielt haben und neu wieder entdeckt haben. Danach machten wir uns auf den Weg zu unserem Zwischenziel „NEROTHER KOPF“.

Kurz vor diesem Zwischenziel wurde noch eine Sonderprüfung eingelegt, es ging einen Jägersteig hoch mit geschätzten 15% Steigung, der eigentlich nur mit Machete zu bezwingen war. Letztendlich wurde aber auch das geschafft.

Am Nerother Kopf wurde dann eine „Jausenstation“ eingerichtet. Bei saarländischer Lyoner, Rohessern und natürlich Stubbi stärkten wir uns für die letzte Etappe, die Grillhütte in Steinborn.

Da es an diesem Tag etwas kühl und windig war, wollten einige Sportkameraden so schnell wie möglich ans wärmende Feuer an der Grillhütte. Sie wählten den vermeintlich kürzeren Weg und machten sich etwas früher auf den Weg dorthin. Der Rest der Truppe war wohl ortskundiger und doch früher am Ziel.

An der Grillhütte angekommen, machte sich der „Schwenker“ sofort an die Arbeit und legte Schwenkbraten und Bratwürste auf. In der Zwischenzeit wurde fleißig Boccia gespielt und Revanche genommen nach den Ergebnissen am Sportplatz. Ab 20.00 Uhr haben wir dann das WM-Spiel Deutschland – Schweden angeschaut: Schlaaaaand!!!!

Alles in allem ein gelungener Tag, der allen viel Spass gemacht hat!

Zurück