Zum Hauptinhalt springen

Saisonabbruch im Fußballverband Rheinland – Vorgezogene Trennung – Kaderplanung weitestgehend abgeschlossen

Liebe Vereinsmitglieder,

 

der Fußballverband Rheinland hat die Saison 2019 / 2020 wegen der Corona–Pandemie nun auch offiziell abgebrochen.

Wann es mit Amateurfußball in der neuen Saison 2020 / 2021 weitergehen wird, ist noch nicht abzusehen.

 

In einvernehmlichen Gesprächen haben wir die aufgrund ihres Vereinswechsels ursprünglich Ende Juni auslaufenden Verträge mit unseren Trainern Michael Häb und Daniel Haas rückwirkend zum 30. April 2020 aufgelöst.

Damit geht die nun dreijährige zweite Amtszeit der beiden leider zu Ende, wir wünschen ihnen sportliches Geschick bei ihrer neuen Aufgabe in Ellscheid und privat ebenfalls alles Gute.

 

Ebenfalls verlassen werden den SVN unser langjähriger Torjäger Ivan Rasskasow sowie Torwart Jan Höffler, ihre neuen Vereine stehen noch nicht fest.

Auch bei unserem Führungsspieler Marcel Bauer steht nach derzeitigem Stand wegen anhaltender Rückenprobleme leider das vorzeitige Karriereende bevor.

Bei Mario Sungen steht die Entscheidung über ein Weitermachen noch aus. Hier hofft der Verein natürlich sehr, dass wir ihn noch ein weiteres Jahr als extrem wertvollen Teil unseres Kaders wissen können.

Alle anderen Spieler, auch der 2. Mannschaft, haben für die neue Saison ihren Verbleib beim SVN zugesichert.

 

Neu hinzustoßen in den Herrenbereich werden aus der talentierten A-Jugend mit Tim Hendges, Tino Dresen, Leo Weiler, Dariush Bordbar, Jakob Przybyl, Lukas Gansen und Daniel Volz insgesamt sieben Jugendspieler.

Letztere beide hatten in der aktuellen Saison bereits eine Gastspielerlaubnis beim SVN, während ihr Heimatverein die DJK Dockweiler ist.

Alle unsere drei Herrenteams werden von den Jugendspielern profitieren, einigen ist bereits kurz- oder mittelfristig der Sprung in die Erste zuzutrauen.

 

Es freut uns zudem sehr, dass unser langjähriger Spieler Gabriel Blass sein „Comeback“ für die neue Saison erklärt hat. Er wird der Mannschaft wie bereits in der Vergangenheit spielerisch und menschlich sehr guttun.

Als einziger externer Neuzugang ist bislang Moritz Bertram vorgesehen, der von der SG Hillesheim II kommen und unser Torwartteam verstärken wird.

 

So freuen wir uns bereits jetzt auf die neue Saison 2020 / 2021 mit dem neuen, bereits vorgestellten Trainerteam aus Thomas Clemens und Markus Bauer, ebenso auf unseren erneuerten Rasenplatz sowie ein bis dahin komplett renoviertes Vereinsheim.

Zurück